Ami Sabi im Schneewunderland

Ami Sabi im Schneewunderland erzählt den Kindern spannende Geschichten.

Ami Sabi im Schneewunderland

Im familienfreundlichen Skigebiet von LAAX macht Skifahren lerner besonders Spass: Das Schneewunderland ist eine einzigartige Skischule rund um den Zauberer Ami Sabi. In seinem Wunderland hören die Kinder Geschichten, singen Lieder und erfahren vieles über den Wald, die Tiere und die Berge. Und lernen nebenbei mit viel Spass Skifahren.

 Skischule Flims Laax Falera

Schneewunderländer an den Talstationen

Im Schneewunderland können die Kinder unbeschwert üben, probieren und sicherer werden. Lernerfolge werden gefeiert und mit Erlebnistrophäen belohnt. So macht es Spass, Skifahren zu lernen. In LAAX finden Sie drei Schneewunderländer an den Talstationen von Flims, Laax und Falera.

  • Skifahrer beim Kinderlift im Ami Sabi Schneewunderland
  • Die Ami Sabi Figuren bedeckt von Schnee

Zu Besuch im Patnal von Ami Sabi

Im Patnal, dem Mittelpunkt des Schneewunderlandes, sitzen die Kinder um die offene Feuerstelle und hören Ami Sabis Geschichten über den Schnee, über die Berge und über seine Freunde Schembrina, Um Selvadi, Crapun und Camutscha. Auf diese Vier treffen die Kinder wieder beim Skifahren: Jede Figur stellt einen Erlebnisort dar, der mit Übungen und Techniken zum Skifahren verbunden wird.

  • Ami Sabi erzählt den Kindern spannende Geschichten
  • Ein lachendes Mädchen zeigt Stolz seine Auszeichnung ein Ami Sabi Kopf auf einem Stück Leder.
Background